AKTUELL

AKTUELL

Aufgerichtet!Man kann es sich schon ziemlich gut vorstellen: Spielende Kinder auf der Piazza, Blumen vor der Türe, ein Willkommensgruss am Eingang… Bald wird hier Leben einziehen. Inzwischen sind bereits alle Häuser aufgerichtet und die Innenausbauten laufen auf Hochtouren. Alles bestens im Zeitplan, trotz Corona-Widrigkeiten.

 

Die Holzbauer haben die Baustelle im Griff
Kaum sind die Holzbauer auf der Baustelle, scheinen die Häuser wie Pilze aus dem Boden zu schiessen. Als erstes ist das Haus D dran. Die anderen folgen…

 

Alles passt!
Auf der Baustelle werden die einzelnen Wände zum Haus D zusammengebaut. Hier zeigt sich dann gleich ob im Werk genau gearbeitet wurde.

 

Ganze Wände fliegen durch die Luft
Da die Holzelemente im Werk vorbereitet und zusammengebaut wurden, könne sie als ganze Wände auf die Baustelle geliefert werden.

 

Die Häuser nehmen Gestalt an
Auch im neuen Jahr läuft es rund und die Häuser nehmen langsam Gestalt an. Die Kellergeschosse sind bereits betoniert. Jetzt können die Häuser in die Höhe wachsen.

 

Herrliche Aussichten
Die Aufnahmen mit der Drohne zeigen ein erfreuliches Bild: Auf der Baustelle läuft es rund und die einzelnen Häuser wachsen Schritt für Schritt in die Höhe. Bauleiter Pascal Kurmann ist stolz, dass Terminplan und Qualität stimmen. Darauf lässt sich gut weiter bauen. Von den 13 Wohneinheiten sind bereits 10 verkauft oder reserviert.

 

Baufortschritt
Es geht voran: Die Bodenplatte vom ersten Haus ist bereits betoniert.
Für Reservationen und Auskünfte steht Ihnen Frau Daniela Schmid gerne zur Verfügung: www.bfiag.ch

 

Die Familienoase ist im Bau
Nun wird gebaut: Am 23. September erfolgte in der Bodmatt der Baustart für die neue Wohnüberbauung mit familiengerechten Reiheneinfamilienhäusern.
Für Reservationen und Auskünfte steht Ihnen Frau Daniela Schmid gerne zur Verfügung: www.bfiag.ch

 

Heller. Luftiger. Grösser. Das optimierte Konzept.

Die Wohnoase für Familien in der Bodmatt ist heller, luftiger und grösser geworden. Interessante Rückmeldungen zu Wohnbedürfnissen von Familien führten zu einer Überarbeitung des ursprünglichen Projektes.
Die Überbauung wurde um ein Gebäude reduziert und umfasst neu 13 Wohneinheiten. Die clevere Anordnung der Häuser schafft grosszügigere Aussenräume und verleiht der Siedlung einen luftigen, leichten Charakter.
Die 5 ½-Zimmer-Häuser bieten zwei Vollgeschosse sowie ein ausgebautes Dachgeschoss und das Untergeschoss. Das flexible Nutzungskonzept bietet viel Raum für individuelles Wohnen. Der Rohstoff Holz steht für nachhaltige Behaglichkeit. Und für ökonomisches, modernes Bauen. Über dieses sehr gute Preis-/Leistungsverhältnis darf man sich gerne freuen. Reservationen sind ab sofort möglich. Frau Daniela Schmid steht für Fragen, Informationen und Beratung gerne zur Verfügung: www.bfiag.ch

 


Medienbericht

Im Bodmattquartier entstehen 14 Reiheneinfamilienhäuser. Das Baubewilligungsverfahren läuft und Reservationen sind ab sofort möglich.

 

Medienbericht
CAS lud Nachbarn, Behörden und Medien am 18. Mai 2018 zu einem Informationsapéro auf das Baugelände ein, um das Projekt vorzustellen. Die persönliche Begegnung wurde gerne wahrgenommen, um Fragen zu klären und sich auszutauschen.

 

Startschuss
Das Baugespann für die Wohnoase für Familien steht. Damit ist der Startschuss gefallen. Reservationen für Ihr neues Eigenheim sind ab sofort möglich. Infos und Kontakt unter www.bfiag.ch